Drahtseilbahn Erdmannsdorf-Augustusburg

Die Drahtseilbahn bringt Sie von Erdmannsdorf auf das hoch über dem Zschopautal gelegene Schloss Augustusburg oder der Sommerrodelbahn. Der enorme Anstieg wird von den beiden, an einem Stahlseil befestigten Bahnen, in knapp 8 Minuten bewältigt.

Die Standseilbahn bringt Sie durch einem erfrischenden Laubwald zur 1239,8 m entfernten Bergstation und überwindet auf dieser Strecke einen Höhenunterschied von 168 Metern. Wobei 36 Personen einen Sitplatz und 39 einen Stehplatz finden.

Oben angekommen, ist ein Aufenthalt bei der Sommerrodelbahn mit Spielpatz und Minigolfanlage sowie einer Stärkung möglich, oder es geht ein kleines Stück weiter hinauf zum Schloss Augustusburg. Bergab wandert man einfach den Wegen bis zur Talstation hinab.

Wer das Auto einmal stehenlassen möchte, kann sich von Annaberg aus mit der Erzgebirgbahn Richtung Chemnitz auf den Weg machen und wenige Meter neben der Drahtseilbahn in Erdmannsdorf-Augustusburg aussteigen.

Welche Regeln rund um Corona und Beherbergung gelten zur Zeit?
This is default text for notification bar